Die 5 besten Sommer Touren Tipps für Wien

Halbzeit Sommer. Langsam gehen dir die Ideen aus? “Bahn zum Berg” hilft gerne und stellt dir fünf abwechslungsreiche Sommertouren mit öffentlicher Anreise aus Wien vor. Das beste: alle Touren beinhalten eine Bademöglichkeit. Außerdem stellen wir zwei neue Wien Wanderbücher aus dem Kompass Verlag vor, mit Schwerpunkt “nach der Arbeit” und “schöne Fotospots”. Wir schauen uns an, welche “Bahn zum Berg” Touren zu (Berg)seen führen. Und empfehlen eine mehrtägige familienfreundliche Tour hoch über dem Hallstättersee.

(Berg)seen

Seit kurzem kannst du auf “Bahn zum Berg” alle Touren unserer Tourenreporter:innen finden, die zu (Berg)seen führen und die öffentlich erreichbar sind. Klicke einfach auf diesen Link.

Natürlich gibt es viel mehr schöne Bergseen! Wenn du gerne über die Wanderung zu deinem Lieblingssee auf “Bahn zum Berg” berichten möchtest, dann schreib uns. 🙂 kontakt(a)bahn-zum-berg.at.

Erlaufsee. Foto Magda Abl
Erlaufsee. Foto Magda Abl

5 Sommertouren mit Abkühlung

1.Paulmauer

Durch schattige Wälder und über weitläufige Almen führt die Tour von St. Ägyd am Neuwalde über die Paulmauer nach Hohenberg. Die Wartezeit auf den Bus (Achtung, der letzte kurz vor 19:00) kann man im idyllisch gelegenen Voralpenbad Hohenberg sehr gut verbringen. Klicke auf den Link zur Tour für die ganze Geschichte 🙂

Malerisch gelegen im Traisental - Hohenberg. Foto Veronika Schöll
Malerisch gelegen im Traisental – Hohenberg. Foto Veronika Schöll

2.Buschandlwand

Auf die Buschandlwand geht es durch schattige, felsdurchsetzte Wälder. Abkühlung äußerlich am Sandstrand in Spitz an der Donau und innerlich beim Heurigen. Sarah hat diese feinen Tour beschrieben und gleich auch einen Tipp für die Verarbeitung der vielen Hollerblüten am Weg angehängt. Klicke hier!

Sommerfreuden. Foto Sarah Pallauf
Sommerfreuden. Foto Sarah Pallauf

3.Große und Kleine Klause

Leichte, unterhaltsame Kraxelei (2 x Klettersteig A/B) auf der Hohen Wand und Abkühlung im Solarbad Waldegg (Titelbild). Über die Kleine und Große Klause, Waldegger Wasserfall und Waldegger Haus direkt ins Schwimmbad führt diese abwechslungsreiche Wanderung. Klicke hier für alle Tour Informationen.

Lange Leiter am Waldegger Steig. Foto Veronika Schöll
Lange Leiter am Waldegger Steig. Foto Veronika Schöll

4.Bad Vöslau

Von der Krainerhütte im Helenental über den Hohen Lindkogel und den Merkensteiner Aussichtsturm direkt ins Thermalbad Bad Vöslau. Ein „Bahn zum Berg“ Duathlon – Wandern und Schwimmen. Und Heurigen. Hier geht es zu den Details.

Thermalbald Bad Vöslau. Foto Veronika Schöll
Thermalbald Bad Vöslau. Foto Veronika Schöll

5. Von Orth nach Haslau an der Donau

Ein abwechslungsreicher Ausflug in die Donauauen mit Kind und Kegel – von Orth an der Donau nach Haslau an der Donau. Fähre, Gatschhupfen, Wasserschildkröten und Dschungelfeeling inklusive. Birgit Reiter beschreibt ihre Erlebnisse, klicke hier für den Tourenbericht.

Hängebrücke zur Schlossinsel. Foto Birgit Reiter
Hängebrücke zur Schlossinsel. Foto Birgit Reiter

Buchtipps

Ideen für Sommertouren findest du auch in zwei schönen neuen Wien Wanderbücher vom Kompass Verlag. Peter Backé hat sie sich vor allem aus dem “Bahn zum Berg” Blickwinkel genauer angesehen. Ob es sich lohnt sie anzuschaffen? Lies Peters Rezensionen dazu. Für Fotoaffine: Dein Augenblick – Wien und Umgebung und für “Nach der Arbeit” Touren: Endlich Feierabend Wien!

Dachstein Familienrunde

Markus Büchlers Ferientipp für die Sommerferien oder ein verlängertes Wochenende! Eine schöne 3-Tages-Rundtour bietet die Dachsteinregion. Sie ist sehr geeignet für Familien. Eine bunte Mischung aus herrlichem Panorama, gemütlichen Hütten, Gletscher fast zum Anfassen, Schifffahrt über den Hallstätter See und einer Seilbahnoption. Klicke hier für die Tourenbeschreibung.

Nah am Gletscher. Foto Markus Büchler
Nah am Gletscher. Foto Markus Büchler

TIPP: Noch mehr Ideen? Besuche doch Zuugle, die Suchmaschine für öffentlich erreichbare Bergtouren!